Aerial-Yoga

“Was wollen wir heute machen ? – Auf dem Kopf stehen und lachen!“. 

Nimm dein/e Freund/in mit zum Aerial-Yoga und ihr könnt wortwörtlich gemeinsam kopfstehend lachen.

 

Denn beim Aerial-Yoga wird es nicht selten vorkommen, dass du kopfüber stehst und die Welt aus einer neuen Perspektive betrachten darfst. Spaß ist definitiv einer von vielen Punkten, weshalb Leute zum Aerial-Yoga gehen. Man kann schaukeln – allein das erweckt in uns ein altbekanntes Gefühl, dass uns verschiedene Übungen mit der Leichtigkeit und Freude eines Kindes durchführen lässt.

Doch Aerial-Yoga ist noch viel mehr als nur Spaß und Lebensfreude und hat noch ganz andere tolle Seiten. 

Für mich ist Aerial-Yoga eine sehr sanfte und entspannende Art und Weise Körper, Geist und Seele in Bewegung zu bringen.

Mir gefällt, dass man viele bekannte (Yoga-)Übungen ins Aerial-Yoga mit einbeziehen kann und diese in ihrer Intensität und Schwierigkeit variieren kann. Das Yoga-Tuch begleitet einen die ganze Stunde lang als Unterstützer und Freund, da es Übungen vereinfacht bzw. einige überhaupt erst möglich macht. Man kann in ihm schwingen und schaukeln, akrobatische Übungen ausführen, tief in eine Dehnung hineingehen, sich ins Tuch setzen, reinlegen und einmurmeln – du fühlst dich unglaublich geborgen und behütet. 

Ein positiver Nebeneffekt: dein gesamter Körper wird massiert! Somit wird der Lymphfluss verbessert, die Organe belebt, Blockaden und Verspannungen werden gelöst. Deine Körperwahrnehmung wird geschult und der gesamte Körper wird sowohl gekräftigt als auch in seiner Beweglichkeit trainiert.

 

Yoga mit dem Aerial-Tuch - für mich eine wohltuende Yoga-Praktik, die mehr Schwung und Gelassenheit in den Alltag bringt.

 

Habe ich Dein Interesse geweckt? Lass Dich doch einfach selbst überzeugen.

Regeneratives

 

Aerial-Yoga

 

Beim regenerativen Aerial-Yoga liegt der Fokus, wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, auf der Regeneration deines Systems. 
Hier wird Dir und deinem Körper die Möglichkeit geboten, sich wieder aufzubauen, neue Kraft zu sammeln, innere Ruhe zu erreichen, Unausgewogenheit auszugleichen und zu dir in deine Mitte, zurück in die Balance zu kommen. 

Im Alltag sind wir immer wieder Situationen ausgesetzt, die uns unsere Energie rauben und uns schwächen. Sei es durch Stress bei der Arbeit, ein negatives Umfeld bzw. bestimmte Personen, die einem das Leben erschweren, ein schlechtes Selbstbild, Stadtlärm, oder Ähnliches.

Durch die ruhige und entspannende Art des regenerativen Aerial-Yogas, wird dir Raum und Zeit gegeben, deine Lebensenergie wieder aufzubauen/aufzufüllen. Hier werden die verschiedenen Asanas länger als bei einer normalen Aerial-Yoga-Einheit gehalten und es sind vermehrt entspannende, sanfte und dehnende Übungen, die durchgeführt werden. Das lange Innehalten in einer Übung schafft Raum zur Selbstbeobachtung und Selbstreflexion, die bewusste Atmung hilft Dir dabei im Hier und Jetzt anzukommen, loszulassen und zu entspannen.
Oft ist das Yoga-Tuch auf einer tieferen Ebene eingestellt, auf etwa Kniehöhe, sodass die Übungen bodennah sind. So wird es Dir erleichtert, dich zu erden, bei Dir und deinen Wurzeln anzukommen, sowie Vertrauen und Verbundenheit zu spüren.

Alles in Einem ist regeneratives Aerial-Yoga eine sehr meditative, Ich-zentrierte Form des Yogas – eine Wohltat für Dein gesamtes System – für Körper, Geist und Seele. Die Seele baumeln lassen – das kannst du Hier wortwörtlich.

 

Termine / Aktuelles

Westerrönfeld - Dein Frei Raum

  • Sommerkurs über 8 Wochen:
    - 8 Montage in Folge von 18:00-19:30
    - Start: 01.08., Ende: 19.09.2022
    - Kosten: 135€ für 8x 90 min
    - SPECIAL PRICE: nimm jemanden mit und jeder von euch zahlt 130€

     

Kiel - Förde Lodge
Freitags von 17-18 Uhr


Logo-Redesign-2019-03-01.png
 
NZ6_2972-Bearbeitet.jpg

Foto: Laura Janssen

Foto: Laura Janssen
Studio: Dein Frei Raum, Westerrönfeld

Preisliste

Hier findest du meine Preise und die verschiedenen Angebote. 

Auf Anfrage auch Einzelunterricht möglich.

Stornobedingungen

Du kannst Dich bei Workshops und gebuchten Einzelterminen bis zu 48 h vorher bei mir abmelden. Für spätere Absagen fallen dann trotzdem die Kosten an. Alternativ kannst Du dich um eine Person kümmern, die deinen Platz im Kurs/Workshop einnimmt. 

Bei 5er/10er Karten gebe mir spätestens am Morgen vor der Kursstunde Bescheid, ob du an dem Tag kommst, oder nicht. Wenn du ohne Bescheid zu geben nicht erscheinst, wird diese Stunde von deiner Karte abgezogen.

1 x 
Aerial-Yoga

     17 €

  • Ermäßigung für Schüler und Studenten: 13€


ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen

  • Teilnehmerzahl begrenzt

5 x
Aerial-Yoga

80€

  • Ermäßigung  für Schüler und Studenten 75 €


ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen

  • Teilnehmerzahl begrenzt

10 x
Aerial-Yoga

     145 €

  • Ermäßigung für Schüler und Studenten 140 €

    ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen

  • Teilnehmerzahl begrenzt

2h
Workshop

35 €

fast jeden Monat veranstalte ich einen 2- stündigen Workshop an einem Samstag oder Sonntag